Betriebliches Gesundheitsmanagement · BGM

  • Ihr Unternehmen fühlt sich dem Thema „Gesundheit seiner Mitarbeiter/-innen“ verpflichtet?
  • Sie beobachten hohe Fehlzeiten der Mitarbeiter/-innen?
  • Sie möchten ein Projekt zur „Einführung eines Betrieblichen Gesundheits-Managements“ starten?
  • Die Zahl der Langzeitkranken ist bedenklich?
  • Kapazitätseinbußen aufgrund von Fehlzeiten sind mittlerweile meßbar?
  • Sie nehmen die gesetzlichen Verpflichtungen zum Betrieblichen Eingliederungs-Management (BEM) und der Psychischen Gefährdungsbeurteilung (PGB) sehr ernst?

Wenn Sie einige dieser Fragen mit "ja" beantwortet haben, dann sprechen Sie mich an. Denn es gilt, eine Reihe von Vorarbeiten, die aufgrund der Sensibilität der Daten zunächst im Unternehmen erfolgen müssen. Ich berate Sie gern, wie Sie diesen Prozeß starten.